Di 23. Oktober 2018   C.   24° – 26° – 23°   bedeckt, wenig Regen, hohe Luftfeuchtigkeit, abends einige Aufklarungen

Heute habe ich auf der ‚Hauptpost’ einen offiziellen Brief vom Kanton Aargau abgeholt. Darin wird mir bestätigt, dass ich im Auslandsschweizerwahlregister eingetragen bin und somit bei allen in der Schweiz stattfindenden Abstimmungen und Wahlen berechtigt bin teilzunehmen.

Abgeschickt wurde der Brief in Aarau am 9. Oktober. Angekommen in Concepción ist der Brief am 19. Oktober. Nun bin ich gespannt, ob ich die Abstimmungsunterlagen für die Abstimmung über die ‚Hornkuhinitiative’ am 25. November rechtzeitig erhalte, um meine eidgenössischen, direktdemokratischen Rechte wahrnehmen können zu dürfen. Briefliches Wahl- und Stimmrecht. E-Voting ist wahrscheinlich zu Recht (noch) nicht möglich. (Ohne lange nachzudenken oder mich zu informieren, worum es genau geht, gefallen mir Kühe mit Hörnern auch viel besser 😉 ) Hierzulande tragen alle Rindviecher die ich bisher gesehen habe ihre Hörner noch. Zum Teil sehr imposante!

E gueti Woche, Allne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s