Mi 14. November 2018   C   25° – 24° – 23°   lufterneuerndes, morgendliches Gewitter, nacher wechselnd bewölkt

Gestern Abend, als ich zur Zeit des Sonnenunterganges (19:10 Uhr) mit vielen anderen Menschen an den Ufern des Río Paraguay den letzen Sonnenstrahlen des Tages, die an den noch weit entfernten Gewittertürmen entlangstrahlten zuschaute, zeigte das Thermometer immer noch 35°. Um 22.00 Uhr ‚nur’ noch 32°. Kein Windhauch zu spüren. (Da bin ich tatsächlich froh, dass wenigstens mein Schlafzimmer mit AirCondition ausgerüstet ist. Meine Einstellungen sind so 28° – 30°. Ich will ja nicht in einem Kühlschrank wohnen. Hauptsache frische Luft und gesunder Schlaf.)

Eigentlich eine friedliche Atmosphäre. https://de.wikipedia.org/wiki/Tereré oder Bier trinken, quatschen und tratschen. „Smartphones“ sind zwar verbreitet, aber die Kommuniktionspreise sind für den durchschnittlichen Einwohner viel zu teuer und die ‚móviles’ werden daher eher als MP3-Player oder für WhatsApp-Kommunikation benutzt. Und natürlich die unvermeidlichen Selfies. Die Abrechnung erfolgt Anhand der verbrauchten Megabytes. Flatrate oder Glasfaser gibt es nur für Unternehmen oder in der Hauptstadt. YouTube, Netflix und andere Mega- und Gigabytes fressende Unterhaltungsmonster sind somit zum Glück nur eine Randerscheinung. Es lebe die Schrift. Egal, ob gedruckt oder digital.

Plötzlich geht ein Raunen durch die Menge. Ein Ton, wie der Angriff eines Bienen- oder Wespenschwarmes. Fehlalarm. Wahrscheinlich hat sich jemand ein verfrühtes Weinachtsgeschenk gemacht. Es ist nur eine mit „Smartphone“ ferngesteuerte Kleindrohne mit Kamera. So etwas kannte man hier bisher nur aus dem Fernsehen.

So geschieht auch hier, was ein ziemlich weltweites Phänomen ist. Landflucht. Die ländlichen und provinziellen Gegenden entvölkern sich und die Gross- und Megastädte samt ihren Agglomerationen platzen aus allen Nähten. Dort ist trotz der relativen Bequemlichkeit und der schrankenlosen Konsumgüterverfügbarkeit, meineserachtens kein wirklich angenehmes Leben lebbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s