Do 4. April 2019 A. 24° – 30° – 27° anfangs bedeckt, nachher immer mehr Sonne

Heute war wieder einmal ein Tag zum relaxen….., 😉 Darum nur ein klassisches Gedicht.

Joseph von Eichendorff:

Entschluss

Noch schien der Lenz nicht gekommen, es lag noch so stumm die Welt. Da hab’ den Stab ich genommen, zu pilgern ins weite Feld.

Und will auch kein’ Lerch sich schwingen, du breite die Flügel, mein Herz, lass hell und fröhlich uns singen zum Himmel aus allem Schmerz!

Da schauen im Tale erschrocken die Wandrer rings in die Luft. Mein Liebchen schüttelt die Locken, sie weiss es wohl, wer sie ruft.

Und wie sie noch steh’n und lauschen, da es schon fern und nah, all’ Wälder und Quellen rauschen.

Und Frühling ist wieder da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s